Mitwirkung

Im Mitwirkungsbericht nimmt die Projektgesellschaft AGGLOlac Stellung zu den Fragen und Anregungen aus der Bevölkerung. Die baurechtliche Grundordnung von Nidau wurde überarbeitet.

327 Private und Organisationen haben sich anlässlich der Mitwirkung vom Herbst 2015 zur Planung des neuen Seequartiers geäussert. Das Echo war mehrheitlich positiv, zu einzelnen Punkten gab es aber auch Kritik und Fragen. Die Antworten darauf finden sich im Mitwirkungsbericht, der am 30. Juni 2016 veröffentlicht wurde (siehe unter Downloads). Derzeit liegt nur die deutschsprachige Version vor, die französischsprachige Version steht in Kürze ebenfalls zur Verfügung.

Aufgrund der Mitwirkungseingaben sowie weiterer neuer Erkenntnisse werden die Pläne und Reglemente der baurechtlichen Grundordnung von Nidau für den Bereich AGGLOlac angepasst und dem Kanton zur Vorprüfung unterbreitet. Sämtliche Unterlagen (deutschsprachige Versionen) können ebenfalls heruntergeladen werden, die französischsprachigen Versionen sind in Bearbeitung und folgen demnächst.

Nach der Vorprüfung durch den Kanton erfolgt im Herbst 2016 die öffentliche Auflage der baurechtlichen Grundordnung von Nidau für den Bereich AGGLOlac.